Andreas Esch

Fraktionsgeschäftsführer

Geb. 1971, verheiratet, 1 Kind
Hausmann
Haferweg 78, 25899 Niebüll
Telefon: (0151) 703 191 31
E-Mail: andreas.esch@spd-niebuell.de

Am Tag nach der Bundestagswahl 2017 in die SPD eingetreten.

MEINE FUNKTIONEN FÜR DIE STADT NIEBÜLL

  • Stadtvertreter
  • Mitglied im Ausschuss für Schule, Kultur und Soziales
  • Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Wirtschaft
  • stellv. Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss
  • stellv. Mitglied im Ausschuss für Bau und Verkehr
  • stellv. Mitglied im Amtsausschuss Amt Südtondern
  • stellv. Mitglied Verbandsversammlung Förderzentrum Südtondern
  • stellv. Mitglied im Friedhofsausschuss

MEINE ZIELE FÜR NIEBÜLL

Ich bin noch immer recht neu in der Stadt. 2016 sind wir zugezogen. Dadurch habe ich noch immer einen gewissen Blick von außen: Was soll ich an einer Stadt kritisieren, die z.B. ein Krankenhaus besitzt, ein Gericht, viele Ärzte, ausreichend Kindergartenplätze, alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und gesunde Luft?

Es muss gelten, sich daran zu messen, wie es heute ist. Und die Augen offen zu halten, damit nicht Einschränkungen hier oder dort dazu führen, dass es doch (mitunter schleichend) schlechter wird:

  • Das Krankenaus ist nach langer Debatte und Bürgerentscheid in seiner Existenz erstmal gesichert. –> Aber es benötigt ein größeres Angebot. „B5-Kinder“? Wollen wir das wirklich? Ich nicht!
  • Ärzte gehen irgendwann in den Ruhestand. –> Dann brauchen sie Nachfolger, damit auch in Zukunft die Versorgung gesichert bleibt. Das müssen wir im Blick haben.
  • Wir können uns über die ausreichende Anzahl an Kindergartenplätzen freuen. –> Und was ist mit den Betreuungsplätzen in der OGS oder der technischen Ausstattung der Schulen? Da besteht Handlungsbedarf.
  • Die gesunde Luft in Niebüll führt dazu, dass wir in einem Luftkurort auch sonntags einkaufen gehen dürfen. –> Wie lebenswert Niebüll ist, darf sich aber nicht allein durch die erweiterten Öffnungszeiten bemessen lassen. Wir können auch auf anderem Gebiet aktiv werden und werben und z.B. Blockheizkraftwerke in Neubaugebieten planen und bauen. Davon profitieren alle.

Ja, Niebüll ist ein wunderbarer Ort zum leben. Ich trete an, um es im Sinne der Sozialdemokratie noch ein Stück besser zu machen. Helfen Sie uns, der SPD-Niebüll, am 6. Mai 2018 mit Ihrer Stimme!

 

MEINE HOBBYS

Vorwiegend bin ich mit der Erziehung meines kleinen Kindes beschäftigt.

Darüber hinaus:

  • Fußball-Schiedsrichter seit 1999
  • Online-Rollenspiele
  • Latein